Mittwoch, 29. September 2010

Mekka-Trostkarten


Im Stempel-Cafe wurde ein Mekka-Trostkarten-Wichteln von Nicole organisiert, wofür die Mekka-Kaffeetanten für die traurigen Nicht-Mekka-Kaffeetante ein Kärtchen gebastelt haben.
Da es in diesem Jahr mehr Nicht-Mekka-Tanten gab, habe ich mich bereit erklärt zwei Karten zu verschicken.
Hier sind sie:



Alle zwei Wochen gibt es im Stempelcafé eine Sketchvorlage, diese habe ich für meine erste Karte verwendet.



Meine zweite Karte ist nach dem aktuellen Sketch von FridaySketchers entstanden.





Dienstag, 28. September 2010

Truly Scrumptious # 41


Heute habe ich noch eine zweite Karte zum Zeigen.
Es ist wieder ein kleine Weihnachtskarte, den
Sketch hab ich von Truly Scrumptious.





Stempel: Text/WoJ, Elch/Hanna Stamp


Simon Say Challenge -Sketch von JayJay

Meine heutige Karte ist nach dem tollen Sketch von Simon Says Challenge.
Der dieses Mal von JayJay ist.

Die Karte ist im Rahmen des Magnoliawichtelns im
Stempelcafé entstanden mit dem Thema *Magnolia-Lieblingsmotiv*.





Stempel: Tilda und Text/ Magnolia

Montag, 27. September 2010

1. Weihnachtskarte 2010

Heute zeige ich euch meine erste Weihnachtskarte für 2010.
Hierfür habe ich mir den tollen Sketch von
Hanna and Friends ausgesucht, den die liebe Nicole zur Verfügung gestellt hat.

Meine Karte passt auch zu der Challenge von Paperminutes.
Dort ist diese Woche das Thema Christmas.





Stempel: Schneemann/Lelo-Design, Text/ Betty's Creation

Sonntag, 26. September 2010

Sketch and Stash # 44

Heute möchte ich Euch wieder mal eine Karte
zum Abschied einer Arbeitskollegin meiner Mutti zeigen.

Dieses Mal habe mich mir den Sketch von Sketch and Stash Challenge ausgesucht.

Meine Karte passt auch zu :

Challenge up your life wo das Thema Pearls & Lace ist.
Magnolia Down Under Challenge - Flowers & Lace



Stempel: Tilda/Magnolia, Text/unbekannt


Montag, 20. September 2010

GDT- Take Time for You #17- Sketch

Die Zeit vergeht echt wie im Fluge.
Heute ist nicht nur wieder Zeit für eine neue Challenge bei Take Time for You sondern auch der Monat als GD bei TTfY ist für mich vorbei.

Vielen lieben Dank für die nette Aufnahme für die Zeit in Eurem Team. Es hat mir wieder tierisch viel Spaß gemacht und ich hoffe, dass ich euch bald wieder mit meinen Werken unterstützen darf .


In dieser Woche wollen wir von Euch eine Karte nach dem tollen Sketch sehen.


Hier ist mein Beitrag dazu:



Stempel: Tilda/Magnolia, Text/WoJ

Sonntag, 19. September 2010

Stamp with fun #76

Wie ich gestern ja schon berichtet habe, hat schon wieder eine Kollegin unserer Team verlassen.

Zum Abschied habe ich ihr diese Karte gebastelt.

Den Sketch hab von Stamp with fun und gleichzeitig möchte mit dieser Karte auch bei Fun with shapes and more mitmachen. Dort ist das Thema Spitze.


Stempel: Tilda/Magnolia, Textstempel/unbekannt

Samstag, 18. September 2010

Meine Mekka-Beute

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch endlich mein Shopping-Beute von der Mekka zeigen.

Meine erste Arbeitswoche nach unserem Sommerurlaub war sehr stressig und
ich saß die ganze Zeit am Abschiedsgeschenk für ein Kollegin, aber dazu
später mehr.

alles zusammen
Magnolia-Stempel
WOJ- Stempel
Clearstamps
Stanzer und Spellis
ganz viel Magnolia-Papier ;-)
und einbisschen Weihnachtspapier

Schenklis vom Stempelcafé-Treffen


Ich wünsche Euch noch einen schönes Wochenende.


Dienstag, 14. September 2010

Meine erste Mekka

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch einige Fotos von der MEKKA 2010 zeigen und natürlich etwas darüber berichten!!!

Morgens um ca. 03:30 Uhr sind wir aufgestanden.

Um 04:11 Uhr ging dann unser U-Bahn Richtung Berlin-Hauptbahnhof.

Am Hauptbahnhof hatten wir noch etwas Zeit und haben uns einen Coffee-to-go und Croissant genehmigt.

Von dort aus fuhr dann unserer ICE um 05:36 Uhr nach Hagen ab.


Wir sind gerade mal einpaar Minuten gefahren und schon bin eingeschlafen. Dies wurde auch natürlich sofort von meiner Mum festhalten.


Ca. um 09:22 Uhr sind wir dann in Hagen am Hauptbahnhof angekommen.


Kurz vor 10 Uhr waren wir dann an der Stadthalle in Hagen.
Wo schon einiges los war.





Über ein Jahr habe ich mich aufs Mekka vorbreitet und vorher genau geguckt, wo welcher Stand ist. Und dann stürmten natürlich alle auf den Magnolia-Stand. Wie hätte ich auch denken, ich wäre alleine dort?
Kurz entschlossen sind wir dann zuerst zu "Whiff of Joy" gegangen:

Da war auch schon jede Menge los. Aber dort konnte ich dann meine ersten Stempel ergattern. Allein wegen dieser Ausbeute hat sich die Fahrt nach Hagen schon gelohnt.

Nach nur 1 1/2 Stunden war wir schon fix und fertig und gönnten uns eine kleine Pause. Während dieser Pause habe ich dann auch schon Renate und Susi getroffen.


hinten links SUSI, Mitte ich, Renate rechts


Nachdem wir uns erholt hatten ,sind wir sofort zu Magnolia. Ich bin total enttäuscht von diesem Stand. Ich dachte, sie bringen neue Stempel und Stanzformen mit, aber nee , stattdessen gab es Osterstempel.
Wer braucht die schon zu Weihnachten???


Ich habe natürlich trotzdem was bei Magnolia gekauft.
Eigentlich wollte ich einer lieben Bastelfreundin aus Berlin auch einige Magnoliastempel mitbringen, leider habe ich nicht einen davon bekommen.




Um 12 Uhr war dann das Treffen vom Stempel-Café.

Ich fand es super schön mal mit einigen zu plaudern und persönlich kennen zu lernen. Wir haben jede Menge ATC's und Geschenke getauscht.


Renate, Nicole, ich und Susi

Renate und ich

Nach dem Treffen waren wir noch etwas Stöbern am Copicstand, bei der Stempelburg und bei vielen anderen Ständen. Dabei hat mich Renate beim Papiersuchen erwischt. *hihi*
Dort habe ich dann endlich mein ersehntes Weihnachtspapier gefunden.

Es war ein schöner und langer Tag und sicher nicht mein letztes Mekka.


Um ca. 0:15 Uhr waren wir dann fix und fertig wieder zu Hause angekommen.

Meine Schenklis und Mekka-Beute zeige ich morgen.


Beliebte Posts